Forellenhof Ahlert

53804 Much-Hardt



Der Forellenhof verfügt über acht Teiche. Die Anlage liegt in mitten einer schönen grünen Idylle und ist bekannt für ihre schönen Naturteiche, und deren artenreichen Bestandes.






Es schwimmt in diesen Teichen alles was das Petriherz höher schlagen läst. Der Hauptbestand, ca. 60 % besteht ausschließlich aus deutschen Edelforellen aus dem Bergischen Land, die für ihren guten Geschmack weit über die Grenzen des Bergischen bekannt sind.



Wer den Forellenhof kennt, kann nur betätigen, das es sich immer wieder lohnt hier mal einen Tag Angelurlaub ganz ohne Hektik und Stress zu verbringen.

Zum Service gehört ein großer Parkplatz direkt in der Anlage gelegen,
Rollstuhlgerechte Angelplätze, Damen und Herren WC.



Natürlich sind auch immer frische Köder vorrätig wie:
Maden, Bienenmaden, Tauwürmer und Dentrobener.
Und wenn Ihr Eure Angel mal vergessen habt, oder einfach Lust habt
das angeln mal aus zu probieren, auch kein Problem.
Gegen eine geringe Leihgebühr kann man hier alles zu bekommen
was man für einen schönen Angeltag benötigt.

(c)2016 forellenhof-ahlert.de - Alle Rechte vorbehalten